Shop Mobile More Submit  Join Login
About Literature / Hobbyist Member Non existentMale/Germany Recent Activity
Deviant for 6 Years
Needs Premium Membership
Statistics 28 Deviations 1,550 Comments 5,746 Pageviews

Newest Deviations

Favourites

Activity


Ein seichter Wind weht über die dunklen Grasflächen am Straßenrand. Kaum ein Auto befindet sich noch auf dem anliegenden Parkplatz oder im nächstgelegenen Parkhaus, und für die nächste Stunde wird kein Zug mehr die Gleise erschüttern. Busse fahren nicht mehr und Taxis müssen extra bestellt werden. Die wenigen Menschen die ebenfalls aus dem Zug gestiegen sind, haben bereits ihre Autos erreicht und sind davon gefahren. Er hat leider kein eigenes Auto, darum muss er warten, bis er von einem Bekannten abgeholt wird. Sitzend auf der Wartebank schaut er gen Himmel und betrachtet fragend das Sternenmeer.

„Ob es intelligentes Leben in den Weiten des Alls gibt? Bestimmt, aber wenn es intelligent ist, wird es sich von der Erde fernhalten oder sich über uns amüsieren. Wenn nicht, wird es gar nicht in der Lage sein, zu uns zu kommen, außer es ist etwas organisches, dass keine Raumschiffe oder sonst was braucht, um durch den leeren Raum zu reisen, und diese werden wohl kaum bewusst zu uns kommen.“

Diese Gedanken verfolgen ihn auch noch auf dem Nachhauseweg und er bemüht sich noch weniger als sonst ein Gespräch zu führen.

„Ob uns Aliens schon besucht haben oder das sogar Regelmäßig tun und uns beobachten… Nah, wohl kaum…“

Schließlich entschlummert er in seinem Bett. Als er dann jedoch aufwacht, befindet er sich nicht mehr in seinem Zimmer. Schattige, formlose Figuren befinden sich in seinem Sichtfeld und sprechen mit Ihm.

„Willkommen Testsubjekt CS 71 der Spezies Homo Sapiens, zukünftig als Subjekt 71 oder Sap bezeichnet. Du befindest dich auf unserem Schiff, so weit von deinem Planeten entfernt, dass nicht mal der Staub deiner Knochen es je erleben würde, dass die Menschen so tief ins Weltall vordringen.“

Perplex schaut er sich um und doch wabern nur Schatten im Raum so dass er nicht erkennen kann wie diese Aliens aussehen. Leicht verwirrt reagiert er mit einer Frage.

„Wie bitte? Aliens haben mich entführt, unmöglich. Wer seit ihr und was macht ihr mit mir?“

„Beruhige dich Sap, Wenn wir das Experiment abgeschlossen haben, bringen wir dich unversehrt zurück. Ob du willst oder nicht.“ Die Aliens klingen wie Psychologen, die einen verängstigten Mann beruhigen wollen.

„Wie? Warum sollte ich nach dem Experiment nicht mehr zurück wollen? Was ist das für ein Experiment?“ Er versteht nicht, und ein gewaltiges Fragezeichen ziert sein Gesicht.

Ein Geräusch wie tiefes Durchatmen ertönt von den inzwischen seltsam fest wirkenden Schatten vor Sap.

„Es handelt sich um ein soziales Langzeitexperiment, oder vielmehr Studie. Durch deine Angst vor sozialen Bindungen, aufgrund deines Selbstbildes, hast du dich als erster Mensch für derartige Studien qualifiziert. Deine Familie, Freunde und dein Arbeitgeber sind darüber informiert und wissen, dass du auf unbestimmte Zeit an einer Studie teilnimmst, in der jeglicher Kontakt zum bisherigen Leben untersagt ist. Das Versprechen ‚Aufgrund der zwangsläufigen Ausfälle, die dadurch anfallen und dem Verlust des Arbeitsplatzes, wird die Studie ausreichend in Gold vergütet werden‘ verhindert Nachfragen. Gold ist auf der Erde sehr Wertvoll, während es für uns nicht mehr wert ist, als ein paar schöne Steine für einen Menschen.“

Inzwischen ruhig und neugierig wirkend hackt Sap nach. „Okay, und was ist das für eine Studie, Experiment oder was auch immer ist es jetzt genau?“

Wieder erklingt ein seltsames durchatmen, diesmal auf sonderbarer weise mit melodischem Unterton.

„Das wirst du bald erfahren. Für den Moment solltest du dich erst einmal in deine Unterkunft begeben und daran gewöhnen, im Weltraum zu leben. Wir können nicht das ganze Schiff dauerhaft an die Erdschwerkraft anpassen, da wir mit einer anderen Schwerkraft leben. Ein für Erdlingsbedürfnisse angepasster Raum, steht am Ende des Ganges bereit. Folge bitte den holografischen Pfeilen und fasse nichts an. Uns ist die natürliche, menschliche Neugier wohl bekannt, eine interessante Eigenschaft, die für euch schwer zu kontrollieren ist aber zu fortschritt führt, solange altbekanntes hinter sich gelassen wird, wenn es auch blödsinnig erscheint. Leider verlasst ihr euch zu sehr auf das Bekannte und festgefahrenen Regeln, um wirklich weiter zu kommen, denn die physikalischen und natürlichen Regeln, die ihr kennt sind noch längst nicht alles oder unumstößlich. Außerdem  wirst du eh nichts verstehen, unauthorisierte Zugriffe würden nur unnötig Schwierigkeiten verursachen. Zügle dich bitte auf dem Weg.“

Alien Sozialstudie (German)
Ne kleine Geschichte die mir praktisch zugeflogen ist. Es ist noch ne Erstversion und jenachdem werde ich sie vielleicht fortführen, aber bis jetzt habe ich dazu keine Pläne, außer ich bekomme viel positives Feedback. Genießt das Lesen und wenn ihr ein paar Comments da lassen könntet, würde es mich freuen.
Loading...
Well, you know, over the course of Christmas I searched Youtube for classic Disney Christmas/winter cartoons. Even now I searched a bit through classic 2D animation cartoons like Looney Toons, Tiny Toons, Animaniacs, Ghostbusters, Scooby Doo, Darkwing Duck, Duck Tales, Mega Man and whatnot here and there. I enjoyed it watching them after so long.
Nowadays all cartoons are either weirdly drawn or boring 3D animation with bad comedy and uninteresting design, at least it feels like that. I watch trailers of newly announced animated movies and think "meh doesn't strike my interest" and "lame plot" don't know just appears like that to me. I must be getting an old geezer already (and that while I'm "just" approaching 30).
It comes to me that the effort put into it is just less in newer times. It's all about effect overload, goofy characters and their relation and all about graphic. hmmm...
I don't know. I'm barely even watching TV shows anymore because they are all seem stupid, weird and trashy.

Ugh, is this some kind of old guy rant or something or am I just a unique freak that just isn't touch by the mass crap coming to the screens...

Well, that's it for now. See you around.

deviantID

BladeofJudgement
Non existent
Artist | Hobbyist | Literature
Germany
Favourite genre of music: J-Music
Favourite style of art: Manga/Anime style
Operating System: Windows 7 Ultimate
MP3 player of choice: Ipod touch 16GB
Wallpaper of choice: Naruto motives
Favourite cartoon character: various I don't want to list
Personal Quote: The deeper the fall the higher the rise.
Interests
Well, you know, over the course of Christmas I searched Youtube for classic Disney Christmas/winter cartoons. Even now I searched a bit through classic 2D animation cartoons like Looney Toons, Tiny Toons, Animaniacs, Ghostbusters, Scooby Doo, Darkwing Duck, Duck Tales, Mega Man and whatnot here and there. I enjoyed it watching them after so long.
Nowadays all cartoons are either weirdly drawn or boring 3D animation with bad comedy and uninteresting design, at least it feels like that. I watch trailers of newly announced animated movies and think "meh doesn't strike my interest" and "lame plot" don't know just appears like that to me. I must be getting an old geezer already (and that while I'm "just" approaching 30).
It comes to me that the effort put into it is just less in newer times. It's all about effect overload, goofy characters and their relation and all about graphic. hmmm...
I don't know. I'm barely even watching TV shows anymore because they are all seem stupid, weird and trashy.

Ugh, is this some kind of old guy rant or something or am I just a unique freak that just isn't touch by the mass crap coming to the screens...

Well, that's it for now. See you around.

AdCast - Ads from the Community

Friends

:iconkm92: :iconshadoouge: :iconwarbaaz1411: :iconcristijung: :iconfeiuccia: :icondbzfannie: :iconfehize: :iconinnera: :iconlilineko: :iconendless-rainfall:

Comments


Add a Comment:
 
:icontenshi-cosplayarts:
Tenshi-CosplayArts Featured By Owner Dec 11, 2014  Hobbyist General Artist
Thank you for the watch!!! ^_^ Huggle! 
Reply
:iconbladeofjudgement:
BladeofJudgement Featured By Owner Dec 12, 2014  Hobbyist Writer
np, looking forward to your future works
Reply
:iconeinsamer-wanderer:
EINsamer-wANDERER Featured By Owner Oct 2, 2013  Hobbyist Writer
Hallo und herzlich Willkommen
bei :icondeutschedichter:

Wir wünschen dir viel Spaß.
Reply
:iconbladeofjudgement:
BladeofJudgement Featured By Owner Oct 4, 2013  Hobbyist Writer
Hallo und danke, mal schauen wie sich meine zukünftigen creativen ergüsse manifestieren ^^
Reply
:iconeinsamer-wanderer:
EINsamer-wANDERER Featured By Owner Oct 4, 2013  Hobbyist Writer
Solltest du für die Gruppe Ideen, Verbesserungsvorschläge und ähnliches haben, teile sie uns mit.
Reply
:iconbladeofjudgement:
BladeofJudgement Featured By Owner Oct 4, 2013  Hobbyist Writer
Wenn mir was gutes einfällt werd ich es bekanntgeben.
Reply
:iconroxanni:
Roxanni Featured By Owner Sep 10, 2013  Hobbyist Digital Artist
Vielen Dank für's Fave!! :heart:
:iconthrilledleeplz:
Reply
:iconbladeofjudgement:
BladeofJudgement Featured By Owner Sep 11, 2013  Hobbyist Writer
Ist ja auch ein geniales Bild.
Reply
:iconroxanni:
Roxanni Featured By Owner Sep 13, 2013  Hobbyist Digital Artist
Danke :) Freut mich sehr zu hören!
Herzlichen Dank auch für das Llama!!
Reply
:iconxxnessa-chanxx:
xXnessa-chanXx Featured By Owner Apr 10, 2013  Hobbyist General Artist
danke für den :+fav:! :la::la::la:
Reply
Add a Comment: